Ästhetische Zahnheilkunde – ästhetische Gesichtsanalyse

Der Weg zum perfekten Lächeln

Die komplette Analyse des Gesichtes ist heutzutage ein notwendiger Teil der modernen ästhetischen Behandlung.

Unsere Ordination folgt als eine der ersten einem amerikanischem System (das ästhetische Protokoll), und gründet so eine neue Schule.

Die Erstellung eines kompletten Behandlungsplanes gründet sich nicht nur auf die Analyse der Zähne und des Zahnfleisches, sondern vervollkommnet Ihr Lächeln durch Auswertung der Gesichts- und Lippenparameter.

  • Keramikschalen: Restauration der Frontzähne, sowie Form- und Farbkorrekturen durch Keramikverschalungen, operative Zahnfleisch- und Knochenkorrekturen.
  • Procera: die perfekte Keramikkonstruktionen, von uns zuerst angewandt – seit 2002,www.nobelbiocare.com
  • Funktionell und ästhetisch perfekte Füllungen sowohl für Front- als auch für Molarzähne mit modernsten Füllungsmaterialien.
  • Porzellan-, hochfeste Kunstoff-, Gold- und Goldkeramikinlays.
  • Erstklassige Porzellan-, Metallkeramikkronen und Brücken, wozu die Zähne mit konzentrischer Schulter vorbereitet werden. Dank mikroskopischer Ausarbeitung werden Zahnfleischentzündungen vermieden.
  • Anwendung des UDA und CWB Systems, bzw. spezieller Glasfasern: die Erstellung eines fixen Zahnersatzes durch Schluss der Zahnlücke ohne die Nachbarzähne abzuschleifen.